Der Küchentisch kommt nach Eilenburg

Veröffentlicht am 03.09.2018 in Kommunales

Am Dienstag, den 4. September 2018, macht die SPD-Küchentischtour mit einem Halt in Eilenburg erneut Station im Landkreis Nordsachsen. Nach Dialogveranstaltungen Delitzsch und Taucha gehen die politischen Gespräche auf Augenhöhe in Eilenburg in die nächste Runde. Mit den Menschen aus Eilenburg und Umgebung wollen der SPD-Landesvorsitzende Martin Dulig und der SPD-Chef in Nordsachsen Volkmar Winkler ins Gespräch kommen.

„Wir müssen reden!“, unter diesem Leitspruch laden wir 2018 an den Küchentisch. Egal, ob die ÖPNV-Anbindung vor Ort, die Bildung der Kinder und Enkel oder die Sicherheitslage in Sachsen. Alle Themen können auf den Tisch, denn die Gäste werden mit ihren Fragen den Abend bestimmen.

Wir laden alle Interessierten recht herzlich zum Gespräch am Küchentisch am 4. September um 19 Uhr in das Bürgerhaus Eilenburg, Franz-Mehring-Straße 23, 04838 Eilenburg ein.

Der Eintritt ist frei.